Innen-Ansichten des Theaters

Saal-neu
saal-neu-comp

Das Marionettentheater ist seit Ostern 2011 mit 100 modernen Kinosesseln ausgestattet. Die alte Holzbestuhlung aus den Dreißigerjahren des vorigen Jahrhunderts mußte wegen fehlender Ersatzteile ausgemustert werden.Die Sicht ist von allen Plätzen aus hervorragend.

Saal von der Bühne her
Saal von oben her

Hinter der Bühne:

Buehne

Lagerräume...

Puppenlager

Die Hinterbühne verfügt über einen 6 m langen Bühnenwagen, der lautlos auf Rollen fahrbar ist, sowie zwei Spielerbrücken, auf denen die Marionettenführer stehen.
Die neu eingerichtete Lichtsteuerung hat derzeit 48 über Computer angesteuerte Kreise mit je 2000 Watt Belastbarkeit.

Der Fundus aus der Ära Paul umfasst 30 Stücke und mehr als 450 Marionetten, die alle in sorgfältig beschrifteten Staubschutzhüllen auf dem Speicher des Theaters aufbewahrt werden. Die Archivierung, Bewahrung und behutsame Restaurierung dieser Figuren ist eine langwierige Arbeit, weil ihr Zustand z. T. sehr schlecht ist.

catering
schaukasten

Weiter geht´s...