50 Jahre „APOLLO“ im Planetarium 22./23.12. 2018

zum 50. Jubiläum der NASA APOLLO-Missionen zum Mond hat das Tölzer Planetarium eine Ausstellung im Planetariumsraum sowie eine Veranstaltung im Programm: Ab dem  22. 12. um 19.30 Uhr wird FRANZ XAVER KOHLHAUF von den ISARWINKLER STERNFREUNDEN, der zusammen mit Albert Maly-Motta die Vorstellungen im Planetarium gestaltet, in einer Vortragsreihe an die oft abenteuerlichen Apollo-Missionen erinnern. Los geht’s mit Apollo 8. Geplant waren nur einige Erdumkreisungen. Dann aber startete eine russische Mission, und im Kampf der Supermächte hatten die Verantwortlichen Angst, die Russen könnten den Amerikanern zuvorkommen. So wurde Apollo 8 kurzerhand zum Mond geschickt. Wer erinnert sich nicht noch an die Weihnachts-Botschaft aus der Mond-Umlaufbahn?
Wegen der großen Nachfrage haben wir eine ZUSATZ-VORSTELLUNG am 23. 12. um 18 Uhr angesetzt. Bitte bestellen Sie Ihre Karten vor, das Planetarium hat nur 35 Plätze!

0 Kommentare für “50 Jahre „APOLLO“ im Planetarium 22./23.12. 2018

Kommentarfunktion ist geschlossen.