Kunst der Marionettenbewegung

Hast du eine Marionette zur Bewegung befähigt, dann hast Du getan, worauf es ankommt; das heißt: Du bewegst sie nicht, Du bewirkst, dass sie sich selbst bewegt. Das ist die Kunst!

Edward Gordon Craig

0 Kommentare für “Kunst der Marionettenbewegung

Hinterlassen Sie einen Kommentar